Tumormarker

Eiweissstoffe oder Enzyme die von bösartigen Hodentumoren gebildet und an das Blut abgegeben werden. Tumormarker können sowohl bei der Diagnose Hodenkrebs helfen, als auch den Erfolg einer Behandlung anzeigen. Nützliche Tumormarker sind AlphaFetoprotein (AFP), humanes Choriongonadotropin (HCG), Laktatdehydrogenase (LDH) und die plazentare alkalische Phosphatase (PLAP)

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müsseneingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.